Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In Finnland eine Legende:
Jukka Kuoppamäki

Singer-Songwriter. Der finnische Singer-Songwriter Jukka Kuoppamäki (geb. 1942) ist eine echte Legende, den in seinem Heimatland fast jede/r kennt! Dabei lebt er seit 1977 in Deutschland und seit 2012 in Köln. Er war über 30 Jahre Priester der von Rudolf Steiner inspirierten Christengemeinschaft in Gemeinden in Stuttgart, Wuppertal, Dortmund und Soest/Lohne. Mit 17 Jahren begann er seine Karriere als Musiker und schreibt seitdem Lieder, in denen er sich für Frieden, Liebe und ein aufrichtiges Miteinander einsetzt. Zu seinen großen Hits gehören „Pieni mies“ („Kleiner Mann“), Valtatie („Autobahn“), Kultaa tai kunniaa („Gold oder Ruhm“) und Sininen ja valkoinen („Blau und weiß“). Rund 1.500 Kompositionen hat Jukka Kuoppamäki für sich und andere Künstler geschaffen – und er komponiert und singt immer noch. Im Herbst 2020 wurde sein neues Album „Kurkiaura“ von finnischen Musikjournalisten zum Album des Monats gewählt. In diesem Sommer startet eine große Tournee zu seinem 80-jährigen Geburtstag. Die Konzerte werden in ganz Finnland stattfinden.

Die Gastgeber und Organisatoren im Salonfestival Ekenäs – Annette Brüggemann und Damian Franzen – sind mit ihm befreundet und haben das Glück, dass Jukka Kuoppamäki vorher in ihrem Garten in Köln für ein Salonkonzert vorbei kommt – gemeinsam mit seiner Tochter, der Sängerin Inka Auhagen. Eine wundervolle Gelegenheit ein wenig Finnland-Atmosphäre aufzunehmen… 

Mehr Informationen zu Jukka Kuoppamäki hier…

Bildnachweis: Hans Andersson

In Kooperation mit 

Zu Gast im

Privathaus

Nun auch in Köln zu Gast bei Gastgebern des Salonfestivals Ekenäs (Finnland) - Annette Brüggemann und Damian Franzen. Ein Gartensalon!

Sonntag
Mai 22, 11:00

50968, Köln

Salon vor Ort

Ähnliche Salons

Siehe alle Salons
Salonvorlage (85)

Diskurs

Hila Limar
zu Gast im MORGEN.SALON:
Visions for Children

Freitag, Sep 30, 8:00

HAMBURG – Harvestehude

Salonvorlage (77)

Literatur

Dmitrij Kapitelman
Eine Formalie in Kiew

Mittwoch, Okt 5, 19:30

WIESBADEN – Sonnenberg

Daniel Schreiber

Literatur

Daniel Schreiber
Allein


Freitag, Okt 7, 19:30

REGENSBURG – Eichhofen