Lade Veranstaltungen

John von Düffel
Schreibretreat
Juli 2024
Gutshaus Lexow
!!!fully booked!

Salon-Schreibretreat. Nach vielen positiven und produktiven Salon-Workshop-Formaten zum literarischen Schreiben bietet das Salonfestival von Mo.,  01. – Fri., 05.07.2024 ein Schreib-Retreat mit John von Düffel an. In zurückgezogener, konzentrierter und inspirierender Atmosphäre wird eine Kombination des Besten aus den verschiedenen Workshopwelten an: Zum einen wird es kurze, impulsgebende Schreib-Übungen und Gespräche in der Gruppe geben, in denen sich die Teilnehmer:innen freischreiben und kennenlernen. Zum anderen gibt es konzentrierte Einzelsitzungen mit John von Düffel, in denen es um die Vertiefung des individuellen Schreibprojekts der jeweiligen Autor:innen geht und um die vielen Fragen, die jeder eigene Text mit sich bringt. Plus: reichlich Zeit zum Schreiben, um die Impulse und Anregungen auszuprobieren und zu reflektieren in einer dazu einladenden Landschaft.

Teilnahmevoraussetzungen: Der Workshop richtet sich an Autor:innen, die bereits wissen, was und woran sie schreiben wollen, sei es, dass sie bereits ein Schreibprojekt begonnen haben oder die Vorbereitungen dazu abgeschlossen sind.

Wie stets gilt: Neue Teilnehmer:innen sind ebenso willkommen wie wiederkehrende Workshopteilnehmer:innen.

John von Düffel, geb. 1966 in Göttingen, studierte Philosophie in Stirling, Schottland und Freiburg im Breisgau und promovierte über Erkenntnistheorie. Er arbeitet als Dramaturg am Deutschen Theater Berlin und ist Professor für Szenisches Schreiben an der Berliner Universität der Künste. Seit 1998 veröffentlicht er Romane, Erzählungsbände sowie essayistische Texte.

Unterbringung: Ein Anwesen fast wie im Film – mit wunderbar eingerichteten Apartments & Zimmern, fünf Seen in der Umgebung und nur eineinhalb Stunden von Berlin entfernt. Voilà: Das grandiose Gutshaus Lexow.

Kosten € 1.680 im Einzelzimmer, € 1.180 im Doppelzimmer.
An- und Abreise erfolgen individuell und sind nicht beinhaltet.

Zahlungs- und Stornobedingungen:
Das Teilnahmeentgelt wird vor Beginn der Veranstaltung mit Rechnungsstellung fällig. Die Teilnehmerin/ der Teilnehmer kann bis 31 Kalendertage vor Beginn der Veranstaltung mit schriftlicher Mitteilung per E-Mail vom Vertrag zurücktreten. Der gezahlte Betrag wird dann unter Abzug einer Stornogebühr von € 250 erstattet. Danach beträgt die Kostenpauschale 100% des Teilnahmeentgelts.

Es stehen 11 Zimmer zur Verfügung.
Mindestteilnehmerzahl 11 Personen.

Im Preis enthalten: 4 Übernachtungen, zahlreiche Schreibplätze, Frühstück, Mittagssnack, 3-gängiges Abendessen, Getränke, Kuchen und Obst.

 

Gutshaus Lexow

Das Gutshaus Lexow liegt in einem kleinen Dorf inmitten der Mecklenburger Seenplatte zwischen Wäldern, Wiesen und Felden. Die wunderschöne Region ist ein Eldorado für die Entspannung und Entschleunigung. Hier kann man wandern, schwimmen, fahrradfahren, reiten, segeln, golfen oder einfach nur die Seele baumeln lassen.

Montag
Jul 1, 16:00

Walow bei Lexow - an der Mecklenburger Seenplatte Deutschland

Salon vor Ort

Ähnliche Salons

Siehe alle Salons
John neu 1

Diskurs | Gespräch | Apéro

John von Düffel
Das Wenige und das Wesentliche
und Fragen an Fiona

Donnerstag, Apr 25, 19:00

MÜNCHEN – Johanneskirchen

Meike Rötzer Homepage

Lesung | Gespräch | Apéro

Meike Rötzer erzählt:
Thomas Mann
Der Zauberberg

Samstag, Apr 27, 17:00

HILDESHEIM – Galgenberg

Leave a Comment