Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Maria Reich´s Musik für improvisierendes Streichquartett
!fully booked!!!

Dieses Konzert ist eine Einladung der DZ BANK und des Salonfestivals. Damit auch in diesen Zeiten die Musik nicht ganz verloren geht… Seid unsere Gäste! Willkommen zu einem großen Konzertgenuss!

Konzert. Maria I. J. Reich ist eine Berliner Musikerin, Komponistin und Autorin, welche in zahlreichen Projekten als Violistin, Komponistin und Arrangeurin aktiv ist.  Sie musiziert im Grenzbereich von improvisierter und komponierter Musik und verortet in diesem Spielfeld auch ihre Kompositionen. Ihr Kompositionsspektrum reicht von Kammermusik, über Theater- und Filmmusik bis hin zu besonderen Auftragswerken. 2020-2022 erhielt Reich Stipendien für ihr kompositorisches Schaffen von Musikfonds, Deutscher Musikrat und Kulturprojekte Berlin. An diesem Abend wird ihre Musik für improvisierendes Streichquartett gespielt.

Besetzung

Maria Reich (Violine)
Maike-Lu Schneider (Violine)
Neasa Ni Bhriain (Viola)
Jakob Nierenz (Violoncello)

Website
www.marytherichest.com

 

Salon in der

DZ BANK

Wir - die DZ BANK - denken und handeln partnerschaftlich, konsequent, innovativ, mutig, weltoffen, leistungsfähig, sicher und nachhaltig. Zusammen ergibt dies eine Haltung, die uns als Bank leitet – und gerade in diesen herausfordernden Zeiten unseren Erfolg ausmacht. Wir sind uns sicher: Mit Solidarität, Zuversicht und Zusammenarbeit auf Augenhöhe können wir jede Situation meistern.

Freitag
Nov 18, 19:30

Berlin - Brandenburger Tor Deutschland

Salon vor Ort

Ähnliche Salons

Siehe alle Salons
John neu 1

Diskurs | Gespräch | Apéro

John von Düffel
Das Wenige und das Wesentliche
und Fragen an Fiona

Donnerstag, Apr 25, 19:00

MÜNCHEN – Johanneskirchen

Meike Rötzer Homepage

Lesung | Gespräch | Apéro

Meike Rötzer erzählt:
Thomas Mann
Der Zauberberg

Samstag, Apr 27, 17:00

HILDESHEIM – Galgenberg

Leave a Comment